Pl. Verein Pkt
13. Germ. Teveren 12
14. VfL Vichttal 12
15. Sp. Gerderath 11

Aktuelle Nachrichten

Erneute Heimniederlage für den VfL gegen Niederau

Vichttal – Niederau 1:3 (0:1): Die Ausgangslage des VfL vor dem Derby gegen Breinig wird immer prekärer. Abstiegskampf ist angesagt. Zwar präsentierte sich die Mannschaft von Udo Lipka diesmal „auf Augenhöhe“ mit dem Gegner, dennoch fielen die Tore erneut auf der falschen Seite.

weiterlesen

Einladung zur Weihnachstfeier der Nachwuchsabteilung

Mit einem Klick auf Weiterlesen kommen Sie zur Einladung zur Weihnachtsfeier der Nachwuchsabteilung ...

weiterlesen

Der VfL verschläft die ersten 20 Minuten

Wesseling-Urfeld – Vichttal 4:2 (2:0): Gegen den Tabellenführer setzte es für den VfL Vichttal eine „verdiente Niederlage“. „Wir haben die ersten 20 Minuten verschlafen, obwohl wir noch kurz vor Anpfiff vor dem hohen Pressing des Gegners gewarnt haben“, ärgerte sich VfL-Trainer Udo Lipka, dass die ersten beiden Gegentreffer schon ganz früh fielen (5., 12.).

weiterlesen

Heimniederlage gegen Aufsteiger BC Kohlscheid

Vichttal – Kohlscheider BC 1:3 (1:1): „Wir werden momentan Woche für Woche enttäuscht. Was wir uns im Training erarbeiten, bringen wir nicht auf den Platz“, zeigte sich VfL-Trainer Udo Lipka nach der Heimniederlage gegen den Kohlscheider BC nachdenklich. Seine Elf hatte sich einmal mehr zu wenige Chancen herausgespielt und gegen den Aufsteiger eher schlecht als recht agiert, sich zu allem Überfluss einen Platzverweis zuschulden kommen lassen (Ali Yücel wegen Beleidigung).

weiterlesen

Auswärtspunkt im Bruderduell beim SV Rott

Nach den letzten beiden enttäuschenden Vorstellungen zuhause im Sportpark Dörenberg gegen den Tabellenletzten Westwacht Aachen (3:3) und damaligen Tabellenvorletzten Lich-Steinstraß (1:4) gabe es nun einen Punkt bei den favorisierten Rottern, die vom Bruder des VfL-Trainers Udo Lipka trainiert werden. Letztlich war das 1:1 ein gerechtes Remis in einem lange Zeit zähen Spiel ohne große Höhepunkte.

weiterlesen